Tag-Archiv für 'initiative-studentische-beschäftigte'

Prekarität im Spiegel der Hochschule

Veranstaltungsreihe zum Prekaritätsbegriff und prekärer Arbeit an Hochschulen. Im April und Mai an der Uni Hamburg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu Prekarität im Spiegel der Hochschule nimmt der Uni-AStA an vier Abenden Prekäre Arbeit aus wissenschaftlicher Perspektive sowie in verschiedenen Beschäftigungsfeldern an der Uni Hamburg in den Blick. Mehr Infos hier.

Am Mittwoch, den 17.04.2013 (19 Uhr, VMP9 Raum S7) sind studentische Hilfskräfte das Thema. Neben einer Erläuterung der Rahmenbedingungen studentischer Beschäftigung an der Uni geht es um mögliche Perspektiven der Organisierung und Verbesserung. Mit der Initiative studentische Beschäftigte an Hamburger Hochschulen und Marco Unger, Bundessprecher der GEW Studis.

Los geht’s bereits am Mittwoch, den 10.04.2013 mit der Veranstaltung „Prekäre Arbeit – Überlegungen zu Charakterisierung und Erzeugung“ mit der Referentin Prof. Dr. Nicole Mayer-Ahuja.

Hier der Veranstaltungstext: (mehr…)

Hilfskräfte Hochschulen Initiative Studentische Beschäftigte Uni Hamburg

Offenes Vernetzungstreffen studentischer Beschäftigter an der Uni Hamburg

Die Initiative studentische Beschäftigte an Hamburger Hochschulen lädt alle die neben ihrem Studium auch an der Uni Hamburg beschäftigt sind, am Mittwoch den 23.01.2013 zu einem offenen Vernetzungstreffen ein. Die GEW-Studis sind Teil der Initiative und unterstützen das Anliegen natürlich. Kommt zum Vernetzungstreffen und sagt auch euren Kommiliton_innen bescheid!

Offenes Vernetzungstreffen studentische Beschäftigung
Mittwoch 23.01.2013, 19h, im Freiraum im AStA-Trakt (Uni Hamburg)
Die Situation studentischer Beschäftigter an der Uni Hamburg ist zunehmend prekär. Nicht alle studentischen Beschäftigen haben eine Personalvertretung, da Studentische Hilfskräfte und Tutor*Innen kategorisch von dieser ausgeschlossen sind. Ihre Anstellungen sind zudem zumeist befristet und der Stundenlohn studentischer Hilfskräfte ist im Verhältnis zur geleisteten Arbeit niedrig. (mehr…)

Hilfskräfte Hochschule und Forschung Initiative Studentische Beschäftigte Solidarität Uni Hamburg Veranstaltungen

Wegweiser für studentische Hilfskräfte erschienen!

'Broschüre'Fragen und Antworten für studentische Hilfskräfte an Hamburger Hochschulen

Habe ich Anspruch auf Urlaub? Auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall? Wie kommt mein Stundenlohn zustande? Was ist in Berlin eigentlich anders? Und wie kann ich für bessere Arbeitsbedingungen eintreten?

Die Initiative ‚Studentische Beschäftigte an Hamburger Hochschulen‘ hat einen Wegweiser heruasgebracht, der die wichtigsten Fragen rund ums Arbeitsverhältnis studentischer Hilfskräfte in Hamburg beantwortet. Der Wegweiser kann kostenlos in verschiedenen Hamburger ASten und Gewerkschaftsgruppen abgeholt werden und steht hier zum Download bereit.

Weitere Informationen und Möglichkeiten aktiv zu werden findest Du auf dem Blog der Initiative ‚Studentische Beschäftigte‘: http://studentischebeschaeftigte.wordpress.com/

Broschüre Hilfskräfte Hochschule und Forschung Initiative Studentische Beschäftigte Ratgeber