Archiv für September 2013

Keine Profite mit der Miete! Demo am Samstag

28.09.2013: Bundesweiter Aktionstag unter dem Motto „Keine Profite mit der Miete! Die Stadt gehört allen!“
Das bundesweite Bündnis spricht sich unter Anderem für die Vergesellschaftung von Wohnraum, die Umwandlung von (Büro-/Gewerbe-)Leerstand zu Wohnraum sowie den Stopp von Zwangsräumungen aus.

Den Aufruf und Infos zu den geplanten Aktionen in den Städten gibt’s hier.

In Hamburg ruft das Bündnis Mietenwahnsinn stoppen! zu einer Demonstration für Samstag auf. Start ist um 14 Uhr am Millerntorplatz (U- St. Pauli). Wir unterstützen das Anliegen auf ganzer Linie und dokumentieren den Aufruf:

Hamburg calling!
In Hamburg kann der SPD-Senat die Mietenproteste der letzten Jahre nicht länger aussitzen. (mehr…)

Demonstrationen Mietenwahnsinn stoppen! Recht auf Stadt

Petition: Masterplätze für alle Lehramt-Bachelorabsolvent_innen

Zum Wintersemester 2013/14 haben 97 Hamburger Lehramt-Bachelorabsolvent_innen an der Universität Hamburg KEINE Zulassung zum fortführenden Masterstudium erhalten. Das Problem: Ein Lehramts-Bachelorabschluss ist nicht berufsqualifizierend, ohne Masterabschluss und anschließendem Referendariat kann man in Deutschland nicht als Lehrer_in arbeiten.

Daher wurde nun eine Petition verfasst, um auf die Einhaltung einer Vereinbarung zwischen Senat und Universität von 2011, in der eine „Master-Garantie“ versprochen wurde, zu pochen. Ziel der Petition ist es weiterhin, die verantwortlichen Entscheidungsträger_innen dazu zu bewegen, dass jede_r der abgelehnten angehenden Lehrer_innen einen Master-Studienplatz an der Universität Hamburg zugesichert bekommt! (mehr…)

BA/MA Bildung Hochschulen Masterplätze für alle! Uni Hamburg