Veranstaltungshinweis: Streik bei Neupack

Am Freitag 07.12. um 16 Uhr im Cafe Knallhart (Von-Melle-Park 9, Uni Campus).

Eine Veranstaltung vom Soli-Kreis, Avanti und einigen Kolleg_innen des Fachbereichs Sozialökonomie über den unbefristeten Streik der Belegschaft der Firma Neupack in Hamburg- Stellingen und Rothenburgsort, der bereits seit einem Monat andauert und trotz der Kälte an Fahrt gewinnt.

Seit dem 1. November streiken die Beschäftigten bei Neupack für höhere Löhne und einen Tarifvertrag. Neupack produziert in Hamburg Stellingen und in Rotenburg Lebensmittelverpackungen, vor allem Joghurt- und Frischkäsebecher. 191 Menschen arbeiten dort unter anstrengendsten Bedingungen: im Akkord, bei ohrenbetäubendem Lärm und Temperaturen von über 30°C ohne Klimaanlage. Die niedrigsten Löhne liegen mit unter 8€ die Stunde weit unter dem Branchentarif. Die Entlohnung der Arbeiter_innen wird zudem völlig willkürlich festgelegt, mit Unterschieden von bis zu 50% für die gleiche Arbeit. Lohnerhöhungen hat es für die Mehrheit schon seit 10 Jahren nicht mehr gegeben.

Deshalb versuchen die Beschäftigten zusammen mit der IG BCE seit etwa einem Jahr einen Haustarifvertrag durchzusetzen. Aber die Geschäftsführung torpediert die Verhandlungen und setzt stattdessen auf Einschüchterung: Unter anderem wurde dem Betriebsratsvorsitzenden mehrmals fristlos gekündigt. Nach einigen gescheiterten Verhandlungsanläufen wird jetzt gestreikt. Das Unternehmen hat daraufhin 29 Streikbrecher_innen über eine polnische Leiharbeitsfirma angeheuert, die zumindest einen kleinen Teil der Produktion aufrecht erhalten sollen. Aber die Streikenden lassen sich nicht entmutigen und machen weiter: Sie haben sich auf eine lange Auseinandersetzung eingestellt.

Auf der Veranstaltung werden Streikende und Mitstreiter_innen des Solikreises von ihrem Aktivitäten berichten. Mit Ihnen wollen wir über die Perspektive des Arbeitskampfes diskutieren und beratschlagen, wie eine wirksame Streikunterstützung aussehen kann.

Proteste Solidarität Streik! Uni Hamburg Veranstaltungen